Mittwoch, 9. August 2017

Aufräumzeit - Trennungszeit ;) - Nähzeit. ...

... Etliche Baustellen habe ich in den letzten Tagen geribbelt:
Dieses Jackenmuster habe ich wohl endgültig von meiner Liste gestrichen - genauso wie diesen Pulli. Auch diesen Anfang gibt es nicht mehr ebenso wie ein paar nicht vorgestellte Anfänge. ...

... Ein kleines "Erfolgserlebnis" brauchte ich nach der Ribbelei: Dieser Beutel ist aus einem Geschirrhandtuch genäht :). 50cmx70cm - der seitliche Abfall reichte nicht für die Henkel. ...
 ... Groß genug für eine 5kg Wassermelone. ...
 ... Gedacht ist der Beutel für Stricksachen, die nicht mehr in Utensilios passen. ...

1 Kommentar:

  1. Auch wenns schwer fällt, tut so ein Ausmisten doch ganz gut. Sollte ich auch mal wieder machen. Oft legt man was weg, weil es doch nicht 100%ig gefällt und denkt, später mal vielleicht. So hab ich unten im Schrank auch noch ein paar alte Ufos. Aber ab und zu muss Platz für Neues gemacht werden.
    LG Moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!